Richtlinien für Museumsbesuch

Unsere Richtlinien dienen dazu, die Sammlungen des Museums zu schützen und einen sicheren und angenehmen Museumsbesuch zu gewährleisten. Bitte folgen Sie stets den Anweisungen des Aufsichtspersonals. Nicht vergessen: Das Berühren der Kunstgegenstände ist strengstens untersagt. Sehen Sie sich bitte unsere Videofilme „Willkommen im Art Institute“ und „Bei Ankunft“ an, die eine kurze Einführung und Orientierungsinformationen für das Museum enthalten.

Planen Sie entsprechend vor, denn die folgenden Gegenstände sind in den Galerien nicht erlaubt:

  • Kunstmaterialien außer Stifte (einschl. Tintenschreiber)
  • Rucksäcke und Rückentragen für Kinder
  • Taschen, Kamerataschen und Handtaschen, die größer als 33 x 43 cm sind
  • Einkaufstaschen
  • Blumen oder Luftballons
  • Essen oder Getränke
  • Spielzeug
  • Stative, Blitzgeräte und Videokameras
  • Regenschirme (kleine Taschenschirme sind erlaubt)
  • Verpackte Päckchen (Geschenke)

Die folgenden Gegenstände können nicht abgegeben werden:

  • Blumen oder Luftballons
  • Essen oder Getränke

Garderobe/Aufbewahrung

  • $ 1 pro Gegenstand
  • Kostenlos bei Mitgliedschaft
  • Gratistaschen zum Mitnehmen von Wertgegenständen sind erhältlich.
  • Alle Taschen unterliegen Sicherheitskontrollen.

Die Nutzung der Garderobe/Aufbewahrung ist ausschließlich den Besuchern des Museums vorbehalten. The Art Institute of Chicago behält sich das Recht vor, die Annahme von Gegenständen zu verweigern. Die Garderobe/Aufbewahrung nimmt 15 Minuten vor der Schließzeit des Museums keine Gegenstände mehr an. The Art Institute of Chicago übernimmt keine Verantwortung für abhandengekommene, beschädigte oder nicht abgeholte Gegenstände.

Fotoaufnahmen

Sofern keine anders lautenden Hinweisschilder aufgestellt sind, ist das Fotografieren in der Dauerausstellung und in Sonderausstellungen erlaubt. Das Zeichnen mit trockenen Zeichenmitteln ist ebenfalls erlaubt. Bitte beachten Sie besondere Hinweisschilder die das Fotografieren bestimmter Kunstwerke oder Ausstellungen verbieten und verwenden Sie bitte kein Blitzlicht kein Stativ und keine Videokamera.

Medienvertreter sollten sich telefonisch unter 312-443-3626 oder per E-Mail unter aicpublicaffairs@artic.edu an unsere für Öffentlichkeitsarbeit zuständige Abteilung (Department of Public Affairs) wenden, um einen Termin für Foto- oder Filmaufnahmen zu vereinbaren.

Zeichnen

Bitte nehmen Sie mit dem Aufsichtspersonal des jeweiligen Ausstellungsraums Rücksprache hinsichtlich der Anfertigung von Bleistiftskizzen im Museum. Zeichenpapier und -blöcke dürfen nicht größer als 33 x 43 cm sein. Staffeleien, Stühle oder sonstige Gegenstände, die die freie Bewegung in den Ausstellungsräumen einschränken könnten, sind nicht erlaubt.

Kinderwagen

Kinderwagen dürfen im Museum benutzt werden, allerdings kann die Nutzung in bestimmten Sonderausstellungen aufgrund räumlicher Einschränkungen und Besucheraufkommen eingeschränkt sein. Wenn Sie bestimmte Fragen haben, rufen Sie uns bitte im Vorfeld Ihres Besuchs unter 312-443-3600 an.

Mobiltelefone

Bitte schalten Sie während des Museumsbesuchs den Klingelton an Mobiltelefonen oder Pager aus. Das Telefonieren per Mobiltelefon ist nur in Bereichen außerhalb der Sammlungs- und Ausstellungsräume des Museums erlaubt.

Besucherkommentare

Sie können uns Feedback zu Ihrem Museumserlebnis unter visitorcomments@artic.edu zukommen lassen. Dieses E-Mail-Postfach akzeptiert keine Dateianhänge.